Warum Frauen mehr Schlaf brauchen als Männer

Mädels, Ladys, meine sehr geehrten Damen, es gibt Grund zur Freude: Wer länger schlafend im Bett liegt als der Partner, braucht ab sofort kein schlechtes Gewissen mehr zu haben. Wissenschaftliche Erkenntnisse legen nahe, dass Frauen einfach mehr Schlaf brauchen als Männer. Schauen wir doch mal nach warum. mehr

„Wir lassen unsere Schlaganfall-Patienten zu schnell allein“

Im Jahr erleiden rund 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Gut 70 Prozent der Anfälle wäre Experten zufolge vermeidbar. Wie eine bessere Nachsorge dabei helfen kann und was es mit den sogenannten „Schlaganfall-Lotsen“ auf sich hat, darüber sprachen wir mit Mario Leisle von der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. mehr

„Die braucht erst mal einen BH für ihren Bauch“

Anne-Luise Lübbe ist eine sogenannte Brafitterin – das heißt, sie hilft ihren Kundinnen, den für sie richtigen BH zu finden. Ihr Motto dabei lautet: „Accept Every Body“. Was genau sie darunter versteht und warum sie für ihr Engagement für mehr körperliche Vielfalt Hass-Kommentare auf YouTube erntet, erzählt Lübbe im Interview. mehr

„Die Zeit zwischen den Mahlzeiten fühlte sich ewig lang an“

Nicht hören, nicht sehen, nicht sprechen – David hat genau das erlebt. Zusammen mit seinen Freunden Jakob und Bart reiste er vom Bodensee bis an den Atlantik. Reihum verzichtete jeder eine Woche lang auf einen seiner Sinne. Aus dem Experiment entstand der Dokumentarfilm „Drei von Sinnen“. Seit dem 15. Juni 2017 ist er in den … mehr

Dicksein ist keine Krankheit

Gut jeder vierte Erwachsene in Deutschland ist laut Robert Koch-Institut (RKI) stark übergewichtig – und viele Betroffene werden diskriminiert. Nicht nur im Schwimmbad oder bei der Arbeit, sondern sogar von ihrem Arzt. Eine Ausgrenzung mit Folgen. mehr

„Unsere Toten werden immer älter“

Gut 30.000 Leichen hat der renommierte Rechtsmediziner und Krimi-Autor Michael Tsokos im Laufe seines Leben obduziert. Im Interview berichtet er, wie der demografische Wandel seine Arbeit beeinflusst und er räumt mit einigen Irrtümern über die Rechtsmedizin auf. mehr

„Nach der Brust-OP sah ich aus wie ein Alien“

Mit 34 Jahren erhielt Ulrike Röming die Diagnose Brustkrebs. Es folgten Chemotherapie, prophylaktische Mastektomie und Wiederaufbau der Brüste. In ihrem Blog „Mopstollwut“ – so nennt sie ihren Krebs – erzählt Röming, was die Krankheit mit ihr macht. Nun überlegt sie, den Blog zu löschen. Warum und wie es ihr nach der Therapie geht, erzählt sie … mehr

Die Schuppenflechte und ihr Preis

Rund zwei Millionen Menschen in Deutschland leiden an Schuppenflechte. Was viele von ihnen nicht wissen: Mit sogenannten Biologika lässt sich die Hautkrankheit oft erfolgreich behandeln. Doch halten die Medikamente wirklich, was sie versprechen? Und warum werden sie hierzulande so selten verordnet? mehr

„Schmerzen gehören beim Ballett dazu“

Nadja Saidakova ist erste Solotänzerin beim Staatsballett Berlin. Mit sechs Jahren fing sie an zu tanzen. Als Ballerina stand sie fast ihr gesamtes Leben auf der Bühne. Am 19. Mai gibt sie ihre Abschiedsvorstellung. Im Interview erzählt Saidakova, warum sie aufhört, was Ballett für den Körper bedeutet und wie sie gesunde von ungesunden Schmerzen unterscheidet. mehr

Prinzip Hoffnung: Kinder sterben nach neuer Therapie

Wenn Kinder sterben, dann ist das immer eine schlimme Nachricht. Ein renommierter Kinderarzt hat todkranke Jungen mit einer neuen experimentellen Methode behandelt. Eltern und Ärzte hofften auf vollständige Heilung – doch am Ende ging es schief. mehr

In die Stille der Beat

Kassandra Wedel sucht das Rampenlicht. Sie spielt im „Tatort“, singt auf der Opernbühne und tanzt bei internationalen Wettbewerben. Dass die 32-Jährige nichts hört, davon lässt sie sich nicht aufhalten. Und von Vorurteilen schon gar nicht. mehr

Schwitzen

Als noch so ziemlich jeder Mensch für sein Brot hart arbeiten musste, waren verschwitzte Körper in miefiger Kleidung etwas Alltägliches. Heute rümpft man eher betroffen die Nase, es sei denn, der Schweiß ist Folge einer sportlichen Betätigung oder er fließt in der Sauna. Aber wozu brauchen wir dieses Sekret eigentlich? mehr